Sonntag, 30. April 2017

Was war los im April?

Lesetechnisch nicht der perfekt produktive Monat, auch rezensionentechnisch nicht. Dennoch bin ich insgesamt zufrieden, da ich zwar Ferien hatte, aber auch dort kaum zum Lesen kam - jetzt wo der Schultrott wieder drinnen ist sowieso selten. Aber vielleicht wird sich das im Mai ja wieder bessern. Wir werden sehen.

GELESEN
- Tanja Voosen - Emily lives loudly [ReRead]
- Alan Bradley - Das Geheimnis des kupferroten Toten [eBook]
- Molly McAdams - To the stars: Wenn du die Sterne berührst
- Spotting Image - Das neue total gefälschte Tagebuch vom Mann von Frau Merkel
- J.R.R. Tolkien - Die Abenteuer des Tom Bombadil und andere Gedichte aus dem Roten Buch [Hörbuch]
- Jenny Han - P.S. I love you [Hörbuch] (begonnen)

GESEHEN
- Woche 1
- Woche 2
- Woche 3
- Woche 4

GESCHRIEBENE REZENSIONEN
- Tanja Voosen - Emily lives loudly
- Alan Bradley - Flavia de Luce: Das Geheimnis des kupferroten Toten [eShort]

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen